Datenschutz

Der Schutz Deiner Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Ein wichtiger Aspekt dabei ist z.B. die datenschutzkonforme Webanalyse, die auf unserer Website mithilfe unseres Partners econda durchgeführt wird:

Web Analytics Datenschutzkonform

Im Folgenden findest Du weitere wichtige Informationen zu dem Umgang mit Deinen Daten auf unserer Website:


1. Verkehrsdaten

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus: der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, dem Namen der Datei, dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung, der übertragenen Datenmenge, dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.), einer Beschreibung des Typs des verwendeten Betriebssystems und Webbrowsers. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte findet weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken statt. Um den Besuch unserer Website und den Einkaufsvorgang komfortabel zu gestalten, übertragen wir so genannte Cookies an Deinen Rechner. Cookies sind kleine Textdateien, durch die Ihr Rechner identifiziert werden kann. Sie greifen nicht in das Betriebssystem Deines Rechners ein. Du kannst die Verwendung von Cookies blockieren. Unter Umständen sind dann allerdings einzelne Funktionen unseres Angebots nicht nutzbar. Wie Du die Verwendung von Cookies blockieren kannst, entnehmen bitte der Anleitung zu Deiner Browser-Software.


2. Bestandsdaten

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften etc.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Auch hier werden bei der Datenverarbeitung die schutzwürdigen Belange des Nutzers gemäß den gesetzlichen Bestimmungen stets berücksichtigt.
Die eingegebenen Daten werden zur Vertragsdurchführung und Pflege der Kundenbeziehung verwendet und in diesem Zusammenhang, soweit dies notwendig ist, auch an Dritte (z.B. Auslieferer) übermittelt.
Die Nutzung beinhaltet auch die Weitergabe der Adressdaten zu postalischen Werbezwecken (ausdrücklich ausgeschlossen sind telefonische oder E-Mail-Werbung, soweit nicht an anderer Stelle ausdrücklich genehmigt) an unsere vertrauenswürdigen Partner.
Die Nutzer können der Nutzung, Verarbeitung oder Übermittlung ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit durch eine formlose schriftliche Mitteilung an Warehouse One, Inh. Oliver Höpfner, Kleinhülsen 28, 40721 Hilden oder per E-Mail an info@warehouse-one.de widersprechen. Die Nutzer der Website haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.


3. Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Deine E-Mail-Adresse mit Deiner Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Du dich vom Newsletter abmeldest.


4. Websitenoptimierung und Webanalysedienste

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH (http://www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das hier verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ gibt es die Möglichkeit die Erfassung durch Google Analytics zu verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.
Auf dieser Webseite werden durch die Technologie von Criteo GmbH, Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden mithilfe von sog. "Cookie"-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert. Criteo analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten und kann anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner auf anderen Webseiten (sog. Publishern) anzeigen. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Sie können der vollkommen anonymen Analyse Ihres Surfverhaltens auf dieser Seite widersprechen, indem Sie auf nachfolgenden Link zur Austragung klicken: Criteo Austragung. Wenn Sie sich ausgetragen haben (opt-out cookie) und Sie wieder personalisierte Criteo Banner angezeigt bekommen wollen, klicken Sie bitte hier: Criteo Eintragung. Weitere Information zu der Technologie von Criteo erhalten Sie auf den Criteo Datenschutzbestimmungen.


5. Integration und Verwendung von Facebook Plugins wie dem „Gefällt mir"-Button

Wir verwenden auf einigen unseren Websites sog. Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com. Ein Plugin ist ein Computerprogramm, das in ein anderes Softwareprodukt „eingeklinkt" wird und damit dessen Funktionalität erweitert. Der „Gefällt mir"-Button, der auf unseren Websites integriert ist, stellt z.B. ein solches Plugin dar. Facebook.com ist ein Angebot der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.
Sollten Sie eine unserer Websites die ein Plugin von Facebook integriert hat aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook Servern hergestellt. Erst durch die dadurch initiierte Mitteilung an Ihren Browser wird das Plugin auf unserer jeweiligen Website dargestellt. Wir weisen Sie hiermit ausdrücklich darauf hin, dass durch die Erkennung Ihres Browsers automatisch die Information an die Facebook Server übermittelt wird, welche unserer Internetseiten von Ihnen besucht wurden.
Sofern Sie dabei auch noch als Mitglied bei Facebook eingeloggt sind, ordnet Facebook diese Informationen Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Gleiches gilt auch für die Nutzung der Plugin-Funktionen, z.B. durch Anklicken des „Gefällt mir"-Buttons oder Kommentierung im Live-Stream-Widget. Dabei werden ebenfalls diese Informationen Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet. Sie können dies verhindern, wenn Sie sich vor Nutzung unserer Websites bei Facebook ausloggen.
Umfassende Informationen zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook, zur diesbezüglichen Ausübung Ihrer Rechte und zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Facebook Datenschutzrichtlinien http://de-de.facebook.com/policy.php und dem Leitfaden zur Privatsphäre http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php.


6. Einwilligung zur Datenübermittlung bei Auswahl von Klarna als Zahlungsart

Solltest Du dich für die Zahlungsart Klarna Rechnung oder Klarna Ratenkauf entscheiden, wird die Rechnung für deinen Einkauf von Klarna erstellt. Um Dir den Rechnungskauf ermöglichen zu können, müssen Deine Angaben daher an Klarna übermittelt werden. Mit dem Absenden Deiner Bestellung erklärst Du dich mit folgendem einverstanden:
Ich willige ein, dass meine folgenden personenbezogenen Daten

  • Vor- und Nachname
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer

für die nachstehend benannten Zwecke erhoben und an Klarna übermittelt werden:

  • Zur Erstellung und zum Versand der Rechnung und den Einzug der Forderung durch Klarna,
  • um mit Hilfe technischer Verfahren meine Identität zu überprüfen, betrügerische Aktivitäten zu erkennen, und damit dem Missbrauch meiner Daten vorzubeugen (Betrugsprävention),
  • zur Abschätzung meiner Kreditwürdigkeit durch Klarna bzw. die Übermittlung durch Klarna an Wirtschaftsauskunfteien zur Abschätzung meiner Kreditwürdigkeit auf der Grundlage mathematischer Verfahren (Bonitätsprüfung). Dazu wird Klarna auch meine Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass meine Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird mich Klarna hierüber umgehend informieren.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie unter www.klarna.de und in Klarnas Datenschutzerklärung. Firmen - und Körperschaftsnummer von Klarna AB: 556737-0431


7. Verwendung der personenbezogenen Daten bei Auswahl von Klarna als Zahlungsart

Ratenkauf als Zahlungsoption entschieden hast, hast Du eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Email- Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erhoben und an Klarna übermittelt haben. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung Deines Einkaufs mit der von Dir gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein:

  • Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg
  • Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11 41460 Neuss
  • Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74 80939 München
  • Arvato Infoscore Consumer Data GmbH and Infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden
  • SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden

Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score-Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematischstatistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch Ihre Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Ihre Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna Dich hierüber umgehend informieren.

8. Widerruf der Verwendung von personenbezogenen Daten gegenüber Klarna

1. Du kannst Deine Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.
2. Selbstverständlich kannst Du jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz. Solltest Du als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so kannst Du Dich an Datenschutz@klarna.de wenden.


9. Vertragstext

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jeder Zeit auch auf unserer Website einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden LogIn-Bereich einsehen.


10. Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehenden Einwilligungen hast Du ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt. Wir möchten Dich darauf hinweisen, dass Du deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kannst.
a) Erlaubnis zur E-Mailwerbung
"Erhalte einen 5-EUR-Gutschein und lass' Dich von uns informieren: mit Tipps, Infos, Aktionen, Angeboten, Gutscheinen und vielem mehr. Du kannst den Newsletter natürlich jederzeit wieder kostenlos abbestellen."

Deine Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Du kannst uns unter folgender Adresse erreichen:


Warehouse One GmbH & Co. KG
Kleinhülsen 28
40721 Hilden

info@warehouse-one.de
Tel.: +49 (21 03) 98 62 04
Fax: +49 (21 03) 98 62 05

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten